Hintergrundbild adlib REKORD adlib Vogel adlib Vogel
Logo adlib REKORD

Andrea Frey

Andrea Frey wurde 1967 in Rüsselsheim bei Frankfurt am Main geboren. Sie studierte Psychologie und Humanmedizin an den Universitäten Bonn, Hamburg und Frankfurt. Nach ihrem Diplom in Psychologie an der Universität Bonn und der Promotion in Humanmedizin an der Universität Hamburg arbeitete sie in einer Praxis für Dermatologie im Rhein-Main-Gebiet. Neben ihrer ärztlichen Tätigkeit war sie darüber hinaus seit 1999 Geschäftsführerin der Immobilienverwaltung Dia Frey GmbH & Co. KG.

Ihre heimliche Liebe galt jedoch schon immer der Musik, dem Tanz und der Kultur. 2003 rief Andrea Frey daher das Kulturprojekt „Die Strickfabrik“ ins Leben, in dem sie die Fabrikhalle einer ehemaligen Strickwarenfabrik zum Tanz- und Veranstaltungssaal umbaute. Ziel war es, die Räumlichkeiten für kulturelle und soziale Zwecke zu nutzen.

Andrea Frey hatte seit ihrer Kindheit Tanz- und Klavierunterricht und verfügt über langjährige Erfahrungen in den Bereichen Ballett, Jazz- und Modern Dance, sowie Stepptanz. Darüber hinaus absolvierte sie eine Ausbildung zur NIA-Trainerin (Blue Belt). Im musikalischen Bereich widmete sich Andrea Frey neben dem kontinuierlichen Klavierunterricht bei privaten Dozenten und an der Musikschule Bad Vilbel auch ihrer Stimm(aus)bildung. Sie studierte zwei Jahre Gesang am Dr. Hoch´s Konservatorium in Frankfurt sowie bei privaten Dozenten und nahm darüber hinaus Stimmbildungsunterricht bei Gesangscoaches der Scream Factory. Hier traf sie zum ersten Mal auf Helmer Sauer.

Ihre Erfahrungen und ihre Stimme brachte Sie als Sängerin bei verschiedenen Bands wie The Sign, Louis, Les 2 oder den GuyznDollz ein. Ihre Zusammenarbeit mit Helmer Sauer setzte sie im ad lib-Tonstudio in Frankfurt am Main als Backing Vocal Sängerin bei diversen CD-Produktionen unter anderem von Bergelheim, Anthony Ruhl, Ruby in the Dust und John van Leehanton fort. Darüber hinaus war sie für die CD-Produktionen Bergsonne, Sternenfahrt und Luna Magica als Produktionsassistentin und Produzentin mit verantwortlich.

2008 gründete sie zusammen mit Helmer Sauer das Plattenlabel adlib REKORD. Seitdem arbeiten sie als Songwriter-Team an eigenen neuen Chillout-Instrumental- und Pop-Musik-Produktionen sowie an Fremdproduktionen für Sänger, Sprecher und Instrumentalisten.